Lachs-Ofenschlupfer

ZUBEREITUNG

Zwiebeln fein Würfeln und den grob gehackten Spinat mit zerlassener Butter, Salz und Pfeffer andünsten. Béchamelsauce, Eigelb, Meerettich und Zitronensaft verrühren und würzen. Brotscheiben zu Dreiecken halbieren und rösten. Lachs in 4 cm breite Stücke schneiden und würzen.

1/3 der Sauce in eine Auflaufform geben und Spinat, Lachs sowie die Scheiben der Witten Deern darüber schichten. Restliche Sauce gleichmäßig darüber verteilen und mit Alufolie abdecken.

Im vorgeheizten Ofen bei 180°C 20 Minuten backen und mit Zitronenscheiben garnieren.

GUTEN APPETIT!

 

Zubereitungszeit: ca. 50 Minuten.
Für 4 Personen

EINKAUFSLISTE

5 Scheiben unserer Witten Deern

500 g Lachs

500 g Blattspinat

250 ml Béchamelsauce

1 Zwiebel

2 Eigelb

1 EL Butter

3 TL Meerrettich

3 EL Zitronensaft

2 Zitronen

Salz

Pfeffer

und Muskat